Jetzt kostenlos für die neuen Termine der Online-Talent-Days anmelden! Alle Informationen und Termine finden Sie hier.
Jetzt kostenlos für die neuen Termine der Online-Talent-Days anmelden! Alle Informationen und Termine finden Sie hier.

Arbeitgeberprofil

ÖBB

Wer wir sind

ÖBB. Heute. Für morgen. Für uns.
Wir sind Wirtschaftsmotor, internationaler Konzern, verlässlicher Geschäftspartner, Innovationstreiber und Umweltschützer. Aber vor allem sind wir eines: ein attraktiver Arbeitgeber. Kaum ein anderes Unternehmen bietet so viele unterschiedliche und spannende Jobmöglichkeiten wie die ÖBB. Vom Fahrzeugtechniker bis zur Bauingenieurin, von der Logistik bis zur IT. Vom Lokführer, über Zugbegleiter bis hin zur Fahrdienstleiterin. Und für diejenigen, die noch am Beginn ihrer Karriere stehen, gibt es ein breites Angebot an Lehrlingsausbildungen, Praktika und sogar ein eigenes Traineeprogramm.

Was wir machen
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen.
Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und als starke, umweltfreundliche Mobilitätsmarke das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Wir denken schon heute an morgen. Und wo wir übermorgen sein werden.
Als umfassender Mobilitäts- und Logistikdienstleister haben die ÖBB über 447 Millionen Reisende und über 88 Millionen Tonnen Güter klimaschonend und umweltfreundlich an ihr Ziel gebracht. Konzernweit sorgen knapp 42.600 Mitarbeiter:innen bei Bus und Bahn sowie zusätzlich rund 2.000 Lehrlinge dafür, dass täglich bis zu 1,2 Millionen Reisende und rund 1.230 Güterzüge sicher an ihr Ziel kommen. Die ÖBB sind Rückgrat des öffentlichen Verkehrs und bringen als Österreichs größtes Klimaschutzunternehmen Menschen und Güter sicher und umweltbewusst an ihr Ziel.

Was wir bieten
Jobs mit Sinn.
Mit mehr als 120 Berufsfeldern bieten wir spannende Berufsperspektiven für die verschiedensten Karrierelevel: Vom Lehrling bis zum/zur Manager:in– wir bieten rund 42.000 Menschen Berufe mit Zukunft.

Wir haben alle dasselbe Ziel. Und dieselben Chancen.
Motivierte und engagierte Mitarbeiter:innen geben den ÖBB ihr Gesicht und sind der Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Die Unternehmenskultur der ÖBB ist geprägt durch wertschätzende Zusammenarbeit und Chancengleichheit.

ÖBB Konzern

Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien
Tel.: 05 1778 97 77888
E-Mail: oebbkarriere@oebb.at, Internet: karriere.oebb.atnasicher.at

Branche: Transport & Logistik
Mitarbeiter:innen: > 40.000

Ansprechpartner:in

Allgemein:
ÖBB-Infrastruktur AG
E-Mail: lehrlingsbewerbung@oebb.at
Tel: +43 5 1778 – 97 – 65033

Mehr anzeigen

Lehrmaterial von diesem Arbeitgeber

Das bietet das Unternehmen auch:

Lehrlinge der ÖBB vor einem Zug

Besuche in der Schule

Die Berufsinformationsvorträge werden von den Ansprechpartner:innen der jeweiligen Lehrwerkstätten in den Schulen angeboten. Häufig werden auch aktive Lehrlinge zu diesen Vorträgen mitgenommen, um einen praxisnahen, zielgruppenorientierten Einblick in den Ausbildungsalltag zu bekommen. Die Themen umfassen u.a. die Unternehmensvorstellung, Informationen zu den angebotenen Lehrberufen, Grundlegendes zur Dualen Ausbildung, Infos zu den Benefits, etc.

Weiters besteht die Möglichkeit, dass sich Schüler:innen mit unseren Lehrlingen via Videokonferenz austauschen. Nach Absprache liefern wir gerne Fachinput aus der Praxis zu den Themen Bahntransporte, Umwelt, Wirtschaft oder Geografie. Wir unterstützen gerne den Berufsorientierungsunterricht mit Lebenslauf-Check, Bewerbungscoaching und Probe-Vorstellungsgespräch.

Unternehmensbesichtigungen

Exkursionen:
Alle Lehrwerkstätten bieten Exkursionen oder Einzeltermine zur Besichtigung der Lehrwerkstätten an. Diese Unternehmensbesichtigungen umfassen praxisnahe on-the-job-Besichtigungen, sowie Besichtigungen der Räumlichkeiten der jeweiligen Lehrwerkstätte.
Tag der offenen Tür:
Des Weiteren findet in unseren Lehrwerkstätten jährlich im November ein Tag der offenen Tür findet, sofern dies aufgrund von COVID-19 möglich ist.
Berufspraktische Tage:

Schnuppertage und Berufspraktische Tage stehen ebenfalls in allen Lehrwerkstätten zur Verfügung.

Berufspraktische Tage sind nach Vereinbarung mit der jeweiligen Lehrwerkstätte möglich. Benötigt wird hierfür nur ein Schreiben, das die Schüler von der PTS bzw. NMS bekommen bzgl. Versicherung, alles Weitere ist mit der Lehrwerkstätte zu vereinbaren, evtl. wichtig ist auch, festes Schuhwerk und praktische Kleidung sind mitzubringen.

Die Kontaktadressen der Lehrwerkstätten finden Sie in der Kontakt-Box.

Stellenangebote

Alle aktuellen Jobangebote finden Sie unter: karriere.oebb.at

Weitere Angebote für Schulen

Weitere Angebote finden Sie auf www.nasicher.at.

Video

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner