• redaktion
  • LETZTE OTDs

Footer_E-Mail Kopie.png

 

Berufsorientierung in Schulen zu jeder Zeit möglich zu machen, ist das Ziel der SCHOOLGAMES. SchülerInnen sollen bereits während der Schulzeit mit verschiedenen Unternehmen in Kontakt kommen, Jobs kennenlernen und sich für ihren Lebensweg bestmöglich orientieren können. Die SCHOOLGAMES ermöglichen genau das seit 19 Jahren durch verschiedene Materialien und spielerisches sowie praxisorientiertes Lernen. 

Die Online-Talent-Days wurden als starke Antwort auf Corona ins Leben gerufen. Da Berufsorientierungsmessen ausfallen und auch Unternehmensbesuche im klassischen Sinne nicht möglich sind, haben die SCHOOLGAMES eine neue Möglichkeit geschaffen, die Brücke zwischen SchülerInnen und Arbeitgebern zu bauen: Im Rahmen einer Zoom-Konferenz stellen sich verschiedene Unternehmen online vor und präsentieren ihre Jobs und Ausbildungsmöglichkeiten. Die SchülerInnen können sowohl im Klassenzimmer (via Beamer) als auch Zuhause (via Laptop, PC oder Smartphone) teilnehmen und auch direkt Fragen stellen. Nach jeder Präsentation wartet ein kleines Quiz auf die TeilnehmerInnen, bei dem es auch etwas zu gewinnen gibt. Die Online-Veranstaltung dauert jeweils 2 Stunden, die Teilnahme ist für Schulklassen kostenlos. 

Mit dem Schwerpunkt Lehrberufe luden die SCHOOLGAMES im März vor allem Mittelschulen und Polytechnische Schulen zur Teilnahme ein, aber auch alle UnterstufenschülerInnen aus Gymnasium, HAK, HLW und anderen Schultypen, die sich für eine Lehre interessieren. Am 1. März fand der Online-Talent-Day mit Schwerpunkt technische Lehrberufe statt. Vorgestellt haben sich und ihre Lehrstellen die PORR Bau GmbH, der ÖBB Konzern, Equans und Takeda Manufacturing Austria AG

 

Weitere Termine und Schwerpunkte:

Dienstag, 8. März 2022 - Lehrberufe (kaufmännisch)

 

Feedback der SchülerInnen zur Veranstaltung:

"Ich fand es spannend die verschiedenen Unternehmen und Lehrberufe kennenzulernen."
"Mir hat die ÖBB am besten gefallen."
"Es ist toll zu wissen, wie viele verschiedene technische Lehrberufe es gibt und dass noch Lehrstellen frei sind, für die man sich bewerben kann."
"Spanndend fand vor allem die technisch-medizinischen Berufe des Unternehmens Takeda."
"Die Zusammenfassungen bzw. Quizfragen nach jeder Firma haben uns sehr gefallen und haben die Schüler:innen sehr motiviert!"
"Danke für den informativen Vormittag!"
"Ich fand den Vortrag der PORR besonders inspirierend."
"Takeda und Equans waren mir bisher nicht bekannt - ich fand es sehr spannend, diese Unternehmen kennenzulernen."
"Ich kenne jetzt einige Lehrberufe im technischen Bereich genauer und habe genauere Vorstellungen davon, was in welchem technischen Lehrberuf verlangt wird."

 

 

Bleiben Sie am Laufenden mit unserem Newsletter

Netzwerk

Kontakt

freyspiel GmbH

Eisweg 7/1

8075 Hart bei Graz

Tel: +43 316 493377

Mail: office@schoolgames.eu

Für Arbeitgeber

Machen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Berufschancen bei SchülerInnen bekannt! Hier finden Sie unser Angebot.

freyspiel GmbH © 2017 Alle Rechte vorbehalten | Programmierung WEB-4 STUDIO