Arbeitgeberprofile

INEOS

Branche: Industrie

INEOS wurde 1998 gegründet und ist mit 22.000 Beschäftigten an 183 Standorten in 26 Ländern und einem Umsatz von 60 Milliarden US-Dollar das drittgrößte petrochemische Unternehmen der Welt.

INEOS in Köln wurde 1957 als Joint Venture von BP und Bayer als EC Erdölchemie gegründet. 2001 wurde das Werk ein 100-prozentiges BP-Unternehmen. Seit 16. Dezember 2005 ist INEOS Eigentümerin von INEOS in Köln. INEOS in Köln ist das größte Chemieunternehmen und der drittgrößte industrielle Arbeitgeber in Köln. Mit 2.200 Beschäftigten sowie 240 Auszubildenden und dual Studierenden in vier Geschäftsbereichen gehört INEOS in Köln zu den größten Standorten der INEOS-Gruppe.

Als Petrochemiestandort ist INEOS in Köln ein wichtiger Rohstofflieferant der chemischen Industrie. Ausgangsstoff ist in erster Linie das in Raffinerien bei der Erdölverarbeitung anfallende Leichtbenzin (Naphtha). Am Standort Köln entstehen daraus Rohstoffe, die der chemischen Industrie als Grundbausteine für die Herstellung von Kunststoffen, Kautschuk und Fasern dienen. Darüber hinaus finden sie Anwendung in Lösungs- und Waschmitteln, Lacken, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sowie in der Kosmetik und Pharmazie.

Im Oktober 2019 hat INEOS in Köln angekündigt, eine Reihe von bio-attribuierten Olefinen und Polyolefinen herzustellen, die auf nachwachsenden bio-basierten Rohstoffen beruhen und nicht mit der Lebensmittelproduktion im Wettbewerb stehen. Dafür hat INEOS das Zertifikat vom „Roundtable of Sustainable Biomaterials (RSB)“ verliehen bekommen.

 

 

Kontakt für Schulen

 

INEOS in Köln
Aus- und Weiterbildung

Martina Hahn
E-Mail: martina.hahn@ineos.com
Tel.: +49 221 3555-1130

 

 

INEOS in Köln

 

Alte Straße 201
50769 Köln Deutschland

Kontakt:
E-Mail: info@ineoskoeln.de
Tel.: +49 221 3555-0
Web: www.ineoskoeln.de

 

Fragen und Antworten zum Thema Ausbildung bei INEOS in Köln:

 

Wann startet der Arbeitstag bei INEOS?
Dein Arbeitstag bei INEOS starten um sieben Uhr, dafür ist schon um 15.45 Uhr Schluss. Freitag um 14.30 Uhr geht’s ins Wochenende. Je nach Fachabteilung und Ausbildungsberuf variieren die Zeiten im späteren Verlauf der Ausbildung. Chemikantinnen und Chemikanten sammeln zudem ab dem zweiten Lehrjahr erste Erfahrungen im Wechselschichtbetrieb.

Warum ist es interessant, eine Ausbildung bei INEOS zu machen?
Mit einer Ausbildung bei INEOS in Köln hast du einen guten Start für deinen beruflichen Weg. Unsere Beschäftigten bilden wir am liebsten selbst aus. Mehr als die Hälfte unserer 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Ausbildung bei INEOS in Köln absolviert. Die Übernahmechancen sind deswegen sehr hoch.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten während oder nach der Ausbildung?
Der Garant für unseren Unternehmenserfolg sind unsere Beschäftigten. Wir unterstützen sie bei der Entfaltung ihrer sozialen, methodischen und fachlichen Kompetenzen mit vielfältigen Trainings, Seminaren, Workshops und Coachings.

Wie viele Feedbackgespräche gibt es in einem halben Jahr?
Unsere Auszubildenden sind im ständigen Austausch und Dialog mit den Ausbilderinnen und Ausbildern sowie den Ausbildungsbeauftragten der Fachabteilungen. Stärken ausbauen, Lösungen gemeinsam erarbeiten, fördern und fordern – das alles ist Bestandteil der Ausbildung mit Persönlichkeit bei INEOS in Köln. Feedback gibt’s nach jeder Lerneinheit und jeder Betriebseinsatzphase.

Gibt es einen Ansprechpartner, der sich um Probleme kümmert?
Ihr könnt unsere Ausbilderinnen und Ausbilder jederzeit um Rat fragen. Sie stehen euch mit ihrer Erfahrung und ihrer Kompetenz zur Seite. Falls ihr nicht aus der unmittelbaren Umgebung des Werks kommt und zum ersten Mal auf eigenen Füßen steht, dann helfen wir gerne weiter.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um die Ausbildung bei INEOS zu verkürzen?
Hohes Engagement, gute Beurteilungen, positives Feedback aus den betrieblichen Einsätzen der Fachabteilungen und gute Noten in der Berufsschule sind Voraussetzungen für eine Verkürzung der Ausbildung.

Bekommt man frei, wenn eine Prüfung in der Berufsschule ansteht?
An den Berufsschulen werden Prüfungen bzw. Klassenarbeiten üblicherweise während der Schulblockzeiten abgehalten. Für den Tag vor einer schriftlichen Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer werdet ihr freigestellt.

Wie oft wechseln sich Berufsschule und Arbeit ab?
Je nach Ausbildungsberuf sind die Wechsel zwischen Berufsschule und Arbeit unterschiedlich. Üblich sind zwei Modelle: Blockunterricht (mehrere Wochen am Stück Berufsschule) oder Teilzeitunterricht (ein bis zwei Tage in der Woche Berufsschule).

Wie ist die Arbeitsatmosphäre bei INEOS in Köln?
Bei INEOS in Köln sind die Zusammenarbeit und der Umgang miteinander familiär und vertrauensvoll. Mit Menschen aus fast 30 Nationen ist die Belegschaft vielfältig und international. Hier erlebt ihr eine „Ausbildung mit Persönlichkeit“.

 

Mehr Informationen unter: https://www.ineoskoeln.de/de/karriere

 

Erfahren Sie immer als Erster, was wir bewegen

Netzwerk

Kontakt

freyspiel GmbH

Reintalstraße 48a

8075 Hart bei Graz

Tel: +43 316 493377

Mail: office@schoolgames.eu

Für Arbeitgeber

Machen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Berufschancen bei SchülerInnen bekannt! Hier finden Sie unser Angebot.

freyspiel GmbH © 2017 Alle Rechte vorbehalten | Programmierung WEB-4 STUDIO